Keine Essensabfälle im Wald ablagern !


Das Forstrevier Lenneberg weist aus aktuellem Anlass darauf hin, dass das Auslegen von Essensresten wie Backwaren, Salat-, Obst- und Gemüseresten, Nudeln, Käse und Fleisch im Wald bzw. auf Waldparkplätzen nicht nur verboten, sondern auch - entgegen der möglichen Absicht - für die Wildtiere schädlich ist. Essensreste gehören nicht zur natürlichen Nahrung der Waldtiere, schimmeln zudem sehr schnell und können den Tieren schwere Schmerzen verursachen.
Zudem locken die Essensreste Wildschweine an die Straße und können dadurch Wildunfälle verursachen.
Das Forstrevier ist für Hinweise und Beobachtungen unter 06139- 370 dankbar.