Harvestereinsatz im Lennebergwald ab 5.November 2018

Holzerntemaßnahmen im Lennebergwald


Im Lennebergwald werden seit dem 5. November 2018 wieder mit dem Holzvollernter Kiefern gefällt und das Holz in verkaufsfähige Sortimente eingeschnitten.
In den folgenden Tagen wird das Holz mit einem Tragschlepper an die Waldwege transportiert, um es für die Abfuhr mit Lastwagen bereit zu stellen.
Die Baumfällungen sind notwendig geworden, weil die Kiefernbestände durch die Dürre und Sommerhitze stark geschädigt wurden. Die Witterung begünstigte auch verschiedene Insekten , insbesondere Borken-, Pracht- und Bockkäfer, die teilweise "Vollstrecker" des "Todesurteils" für die Kiefern waren.
Bitte beachten Sie bei Ihrem Waldbesuch unsere Absperrungen, die unserer, aber vor allem Ihrer eigenen Sicherheit dienen !